Image

Prosecco DOC Treviso Extra dry

  • Rebsorte

    100% Glera

  • Alkoholgehalt

    11% vol

  • Gesamtsäure

    5,5 g/l

  • Serviertemp.

    4-6° C

  • Restzucker

    16 g/l

  • Weinberge

    Weinberggruppe in der Provinz von Treviso.

  • Vinifikation

    Die Trauben werden im September geerntet. In der Kellerei werden die Trauben sanft gepresst und danach beginnt die langsame Gärung in Stahltanks mit ausgewählten Hefen. Die Kohlensäurebildung erfolgt mit dem Charmat-Verfahren.

  • Farbe

    Brillantes Strohgelb mit grünlichen Schattierungen.

  • Geruch

    Noten von gelber Birne, Apfel der Sorte Golden und Spuren von Lavendel und Farn.

  • Geschmack

    Frisch, weich, ausgewogen, die Beständigkeit wird durch den Geschmack bestimmt, die auch den Abgang charakterisiert.

  • Empfehlung

    Geeignet um Fingerfood zu begleiten, schmackhafte erste Fischgerichte und Seebarsch im Salzbett. Mit rohem Schinken zu probieren.

  • Größen

    0.20, 0.35L, 0.75 L, 1.5 L

Vegan, vegetarische Qualität.

Auszeichnungen und Anerkennungen

  • Image
    I.W.S.C. 2019
    Bronzemedaille
  • Image
    Falstaff Prosecco Trophy 2019
    89 points
  • Image
    Berliner Wine Trophy 2019
    Goldmedaille
  • Image
    S.W.A. 2019
    Silbermedaille
  • Image
    Asia Wine Trophy 2019
    Goldmedaille
  • Image
    Gilbert & Gaillard 2019
    Goldmedaille
  • Image
    Asia Wine Trophy 2018
    Goldmedaille
  • Image
    Prosecco Masters 2017
    Bronzemedaille
  • Image
    Wine Spectator 2016
    84 points
  • Image
    I.W.C. 2016
    Bronzemedaille
  • Image
    S.W.A. 2016
    Bronzemedaille
  • Image
    I.W.C. 2015
    Silbermedaille
  • Image
    D.W.W.A. 2015
    Bronzemedaille
Laden Sie das Datenblatt herunter